Meditation in Natur

Wer hat diesen Satz nicht schon selbst gesagt oder von einem Freund gehört?

Aber woher kommt es, dass wir die Natur als Kraftquelle wahrnehmen?

Pflanzen verfügen über eine hohe energetische Schwingung.

Wir sind zu über 90 % molekular gleich aufgebaut wie die Natur - also jede Pflanze, Blume oder Baum. Daher reagieren wir so empfänglich auf Essenzen der Natur, wie z.B. die ätherischen Öle. Logisch oder?

In der Natur tanke ich 

Kraft

_MSP1303-61.jpg

Was sind

Ätherische Öle?

Ätherische Öle sind flüchtige aromatische Verbindungen, die normalerweise für das bloße Auge nicht sichtbar sind.

Sie verstecken sich in den Wurzeln, Blüten, Samen, der Rinde oder anderen Teilen der Pflanze.

Ätherische Öle sind hochkonzentriert, was sie extrem wirksam macht.

Sie verleihen einer Pflanze ihr Aroma, schützen sie vor rauen Umweltbedingungen und Insekten und spielen sogar eine Rolle bei der Bestäubung der Pflanzen.

Blumenladen

Warum

sollte ich ätherische Öle verwenden?

Ätherische Öle können uns körperlich und seelisch wieder in Balance bringen.

Es ist ganz simpel: alles auf der Welt ist Energie - wir sind Energie, Gegenstände sind Energie, Aktivitäten sind Energie und vor allem die Natur ist Energie!

Ätherische Öle können verwendet werden um:

- gelegentliche Hautirritationen zu lindern

- eine gesunde Verdauung zu fördern

- die Mundgesundheit zu unterstützen

- die Atemwege zu befreien

und vieles mehr.

 

Das schöne dabei ist, dass jeder Einzelne die Verwendung der Öle auf seine ganz eigene Art und Weise erlebt. Die Vielfalt der ätherischen Öle ermöglicht zudem eine individuelle und spezifische Abstimmung auf die persönlichen Bedürfnisse. Jeder von uns ist einzigartig und deshalb darfst du hier deiner Intuition folgen. 

Ich unterstütze dich gerne dabei.

gesundheitlicher Nutzen

Für mich sind die Öle vor allem auf emotionaler Ebene nicht mehr wegzudenken. Die Öle haben ganz unterschiedliche Eigenschaften auf unseren Körper. Einige wirkend beruhigend und erdend, andere wiederum sind energetisierend, erhebend, wärmend oder erneuernd.

Unser Körper macht an einem einzigen Tag eine Bandbreite von Emotionen und körperlichen Zuständen durch – ätherische Öle können uns dabei helfen, unser Wohlbefinden zu regulieren und zu erhalten.

Durch das Aroma ätherischer Öle, kann eine chemische Reaktion im Gehirn hervorgerufen werden, die Emotionen und Reaktionen auslöst.

Unser Geruchssinn kann starke mentale, physiologische und emotionale Reaktionen hervorrufen.

emotionaler Nutzen

3.png

Anwendungsarten

GIF-2021-07-25-20-41-40.gif

Topisch

Sabrina_doterra6.gif

Innerlich

GIF-2021-07-25-20-40-01.gif

Aromatisch

Bei Bestellung eines Einsteiger-Kits erhältst du ausführliche Informationen zu den Anwendungsgebieten und kannst an den wöchentlichen Weiterbildungs-Calls

der Intuitionbuddy Community teilnehmen.

Herstellung

ätherischer Öle

41.png

Ätherische Öle können verwendet werden um:

- gelegentliche Hautirritationen zu lindern

- eine gesunde Verdauung zu fördern

- die Mundgesundheit zu unterstützen

- die Atemwege zu befreien

und vieles mehr.

 

Das schöne dabei ist, dass jeder Einzelne die Verwendung der Öle auf seine ganz eigene Art und Weise erlebt. Die Vielfalt der ätherischen Öle ermöglicht zudem eine individuelle und spezifische Abstimmung auf die persönlichen Bedürfnisse. Jeder von uns ist einzigartig und deshalb darfst du hier deiner Intuition folgen. 

Ich unterstütze dich gerne dabei.

Dampfdestillation

Dampfdestillation ist die häufigste Methode zur Gewinnung ätherischer Öle. 

- Dampf wird durch das Pflanzenmaterial geleitet

- Kombination aus heißem Dampf und sanftem Druck,

   lassen das ätherische Öl austreten

- Dampfmischung fließt durch einen Kondensator & kühlt ab

- Es entstehen 2 Schichten: eine aus Öl, eine aus Wasser

- Ätherische Öl steigt nach oben auf, trennt sich vom 

   Hydrosol (Blumenwasser) uns wird gesammelt

- Temperatur beim Destillierungsprozess liegt zwischen 60 und 100°C

- Druck, Temperatur und Dauer des Destillierungsprozesses werden

   an die jeweilige Pflanze angepasst

Ätherische Öle können verwendet werden um:

- gelegentliche Hautirritationen zu lindern

- eine gesunde Verdauung zu fördern

- die Mundgesundheit zu unterstützen

- die Atemwege zu befreien

und vieles mehr.

 

Das schöne dabei ist, dass jeder Einzelne die Verwendung der Öle auf seine ganz eigene Art und Weise erlebt. Die Vielfalt der ätherischen Öle ermöglicht zudem eine individuelle und spezifische Abstimmung auf die persönlichen Bedürfnisse. Jeder von uns ist einzigartig und deshalb darfst du hier deiner Intuition folgen. 

Ich unterstütze dich gerne dabei.

Kaltpressung

Bei der Kaltpressung kommt im Gegensatz zur Dampfdestillation keine Hitze zum Einsatz. Das Öl wird stattdessen mit mechanischem Druck  aus dem Pflanzenmaterial gewonnen. dōTERRA nutzt diese Technik bei Zitrusölen, die aus der Schale gewonnen werden (z.B. Wildorange, Zitrone, Limette, Bergamotte und Grapefruit.

Auch bei Kaltpressung ist die Höhe des Drucks, die Temperatur, Dauer und der Zeitpunkt und die Art der Ernte von immenser Bedeutung.!

Warum

Reinheit bei ätherischen Ölen wichtig ist

Die Reinheit eines ätherischen Öls kann je nach geographischer Lage, Destillationsmethoden, Wetter und anderen Faktoren variieren. 

Und ganz egal wie wie sorgfältig eine Pflanze ausgewählt, gepflegt und geerntet wurde, kann die Qualität ihres ätherischen Öls während des Destillationsprozesses entweder erhalten oder zerstört werden. Die Destillation ätherischer Öle ist nicht nur Wissenschaft, sondern auch eine Kunst, denn Destillateure nutzen zwar moderne Technologien und Technik, verfügen jedoch auch über jahrelange Erfahrung. Sie müssen dabei präzise sein und sorgfältig auf Ernteverfahren, Temperaturen, Destillationsdauer, Druckverhältnisse usw. achten.

W (17).png

Da es für ätherische Öle weltweit keinen anerkannten Reinheitsstandard gibt, hat dōTERRA ein eigenes Testverfahren geschaffen: CPTG Certified Pure Tested Grade® (Garantiert reine, getestete Qualität). Das CPTG-Verfahren stellt in mehreren unabhängigen Laboren sicher, dass keine Füllstoffe, synthetische Stoffe oder gefährliche Verunreinigungen im ätherischen Öl vorhanden sind. dōTERRA unterzieht alle Produkte und Verpackungen zusätzlich noch einer Reihe von Tests, um sicherzustellen, dass sie lange haltbar bleiben und alltagstauglich gelagert werden können. Dieses Verfahren stellt die Wirksamkeit, Reinheit und gleichbleibende Qualität jeder Charge sicher. 

W (4).png

Geschenk der Erde

dōTERRA

 

dōTERRA wurde 2008 gegründet und bedeutet "Geschenk der Erde" 

Vision von dōTERRA ist es, die reinsten und besten ätherischen Öle zu finden, die die Natur zu bieten hat. Grundpfeiler der ätherischen Öle von dōTERRA ist u.a. ihre verlässliche Wirksamkeit. Durch die kompromisslose Reinheit und Sicherheit gehören sie zu den hochwertigsten ätherischen Ölen, die es gibt. Sie sind frei von Pestiziden, Rückständen und Füllstoffen. Die Mission von dōTERRA ist es, diese Öle allen Menschen zugänglich zu machen und die Welt besser und gesünder werden zu lassen. 

Das Unternehmen ist bis heute im Besitz der ursprünglichen sieben Gründer. Ihr Handeln ist geprägt von starken Wertvorstellungen und humanitären Grundsätzen. In den letzten zehn Jahren wurde daraus eine Gemeinschaft aus über 8 Mio. Anwendern weltweit. Von der Anpflanzung der Samen, bis hin zur Lieferung an deine Haustür, stellt dōTERRA sicher, dass alles getan wird, um diese Prozesse verantwortungsbewusst und nachhaltig durchzuführen. Jede Flasche wird vor allem gründlich getestet, um die qualitativ hochwertigsten ätherischen Öle anbieten zu können. 

Ätherische Öle können verwendet werden um:

- gelegentliche Hautirritationen zu lindern

- eine gesunde Verdauung zu fördern

- die Mundgesundheit zu unterstützen

- die Atemwege zu befreien

und vieles mehr.

 

Das schöne dabei ist, dass jeder Einzelne die Verwendung der Öle auf seine ganz eigene Art und Weise erlebt. Die Vielfalt der ätherischen Öle ermöglicht zudem eine individuelle und spezifische Abstimmung auf die persönlichen Bedürfnisse. Jeder von uns ist einzigartig und deshalb darfst du hier deiner Intuition folgen. 

Ich unterstütze dich gerne dabei.

Um Menschen auf der ganzen Welt mit den reinsten ätherischen Ölen auszustatten, bedarf es einer umfangreichen Recherche um die besten Quellen dafür zu finden. Sobald die Pflanze und die für sie optimalste und natürlichste Umgebung gefunden wurde, sucht dōTERRA die Experten vor Ort.

Ätherische Öle können verwendet werden um:

- gelegentliche Hautirritationen zu lindern

- eine gesunde Verdauung zu fördern

- die Mundgesundheit zu unterstützen

- die Atemwege zu befreien

und vieles mehr.

 

Das schöne dabei ist, dass jeder Einzelne die Verwendung der Öle auf seine ganz eigene Art und Weise erlebt. Die Vielfalt der ätherischen Öle ermöglicht zudem eine individuelle und spezifische Abstimmung auf die persönlichen Bedürfnisse. Jeder von uns ist einzigartig und deshalb darfst du hier deiner Intuition folgen. 

Ich unterstütze dich gerne dabei.

Die dōTERRA-Initiative Healing Hands bringt Hoffnung und Hilfe in die Teile der Welt, die sie am dringendsten brauchen. Durch verschiedene Projekte der Healing Hands Initiative können beispielweise Mikrokredite vergeben werden oder u.a. medizinische Versorgung, Bildung und sauberes Wasser ermöglicht werden.

Ätherische Öle können verwendet werden um:

- gelegentliche Hautirritationen zu lindern

- eine gesunde Verdauung zu fördern

- die Mundgesundheit zu unterstützen

- die Atemwege zu befreien

und vieles mehr.

 

Das schöne dabei ist, dass jeder Einzelne die Verwendung der Öle auf seine ganz eigene Art und Weise erlebt. Die Vielfalt der ätherischen Öle ermöglicht zudem eine individuelle und spezifische Abstimmung auf die persönlichen Bedürfnisse. Jeder von uns ist einzigartig und deshalb darfst du hier deiner Intuition folgen. 

Ich unterstütze dich gerne dabei.

dōTERRA ist in Bezug auf die Pflanzung, den Anbau und den Ernteprozess kompromisslos selektiv. Das Unternehmen legt großen Wert auf das Fachwissen der einheimischen Landwirte, die ihre Pflanzenbestände über mehrere Generationen gepflegt haben.

3.png